Essen

Typisch portugiesisches Essen

O Gravatas ist bei den Portugiesen sehr beliebt. Samstags und Sonntags mittags ist hier voll. Wenn man dort gegessen hat, weiß man warum. Wenn Benfica spielt sollte man ein bisschen Geduld bei der Parkplatzsuche mitbringen. Das Lokal liegt in Carnide hinter dem Stadion und nach Ende des Spiels steht man womöglich in der Schlange um […]

Mehr lesen

Veganes Café mit leckerem Frühstück

Ich bin ja keine Veganerin, aber ich muss zugeben: es war lecker. Wir waren mit Freunden im Foodprintz zum Brunchen verabredet. Es gab eigentlich gar kein Brunch im klassischen Sinne, aber einige leckere Toasts und selbstgemachte Säfte, Pancackes, Kuchen, Käse- und Obstplatte. Ich hatte einen Toast mit Hummus und Tomate, der war sehr lecker und […]

Mehr lesen

Taberna Portuguesa

Hier gibt es einfache und typische portugiesische Gerichte. Das Restaurant ist klein und gemütlich und typisch portugiesisch, mit viel Liebe eingerichtet. Man kann auf Hockern oder einfachen Holzstühen sitzen. Das gehört zum Ambiente dieser einfachen „Taberna“ (Kneipe) dazu. Hier wird traditionelle, portugiesische Küche serviert, die man in anderen portugiesischen Restaurants gar nicht findet. Z.B. „Migas“, […]

Mehr lesen

Casa do Alentejo

Die „Casa do Alentejo“ wurde 1923 gegründet, um den Menschen aus dem Alentejo ein  Kulturhaus zu bieten. Heute dienst es hauptsächlich um die Alentejo-Kultur zu pfegen und zu verbreiten. Das Gebäude stammt wahrscheinlich aus dem 17. Jh. und wurde mehrmals umgebaut. Wunderschöne orientalische Ornamente schmücken den Innenhof, den man als erstes bewundert, wenn man das Gebäude betritt. Es […]

Mehr lesen

Ein Weinlokal im Stadtbrunnen

Im Chafariz do Vinho kann man heute hervorragende Weine und leckeres Essen verköstigen. Der „Chafariz da Mãe d’Agua“ ist der Brunnen, an dem man früher das Wasser geholt hat. Eine der wichtigsten Wasserstellen in der Stadt bekommt bis heute das Frischwasser über den Aquedukt in die Innenstadt geliefert. Innerhalb des Restaurants kann man die Quelle aus […]

Mehr lesen

Comics lesen und Kaffee trinken

Nettes kleines Café mit W-Lan und Arbeitsathosphäre mitten im Bairro Alto. Tagsüber kann man hier arbeiten, etwas Trinken und Kleinigkeiten essen. Die Bar mit Buchhandlung ist spezialisiert auf Comics und wird von einem italienischen Päärchen geführt. Kleine Gerichte wie Salate und Toasts werden serviert. Einige sogar vegan. Montags geschlossen Öffnungszeiten: 13:00 – 24:00 Rua da Rosa 14A 1200-387 […]

Mehr lesen

Kultur trifft Fabrik

Auf einem alten Fabrikgelände in Alcântara findet man heute wunderschöne Cafés und Restaurants, kleine Designerläden, eine Kochschule, eine Tanzschule und ein sehr schöne kleine Geschäfte. Man kann sogar in stylischen Co-Working Büros den Menschen beim Arbeiten zu sehen. Sehenswert vor allem ist die Buchhandlung „Ler Devagar“ in der es regelmäßig Veranstaltungen und Ausstellungen gibt: www.lerdevagar.com. LX Factory […]

Mehr lesen

Zu Abend essen in der Apotheke

Sehr schönes Restaurant und nicht nur für Mediziner interessant.  Neben dem Pharmaziemuseum kann man zwischen historischen Utensilien aus dem Krankenhaus- und Apothekenbereich zu Abend essen. Amüsant, wenn man das Wasser aus aus der Plastikflasche mit Schraubverschluß serviert bekommt und die Rechnung in dem Pipibecher zu Tisch gereicht wird. Als würde die gemütliche und unterhaltsame Umgebung in dem […]

Mehr lesen

A Cevicheria

Dies ist ein wunderschönes Restaurant mit einem einfachen Konzept: Es gibt ceviche, ein typisches peruanisches Gericht mit eingelegtem rohem Fisch. Mindestens ein Fleischgericht steht auch auf der Karte. A Cevicheria Rua D. Pedro V, 129 1250-094 Lisboa www.acevicheria.pt

Mehr lesen